Tag Archives: DDR

Adé, weißer Riese am Alexanderplatz – das Haus der Statistik soll verschwinden

Achtung, dieses Gebäude gibt es nicht mehr. Also bald. Eigentlich sollte es schon längst abgerissen worden sein, denn der Beschluss hierzu existiert seit 2010. Der Alexanderplatz selbst ist längst nicht mehr, was er im sozialistischen Ostberlin war, aber drum herum ist noch einiges vom alten Ensemble erhalten: das Haus des Lehrers, das Haus des Reisens,… Read More »

Die Besonderheit des Alltäglichen – eine DDR-Museumswohnung in Hellersdorf

So viel Zeit ist gar nicht vergangen. Die Platte in Hellersdorf stammt von 1986, und trotzdem kann man in ihrer Museumswohung ein Land besichtigen, das es nicht mehr gibt. Immer sonntags zwischen 14 und 16 Uhr öffnet dort jemand die Tür im ersten Stock, wenn man auf den Klingelknopf drückt. Schon der Geruch ist ungewohnt,… Read More »